Bild zeigt eine große Anzahl Teilnehmer*innen an einer Klima-demonstration mit Fahnen und Plakaten.
Das Bild zeigt eine rot-orangefarbene Weltkugel auf grünem Hintergrund. Text: Klimastreik. 20. September. Sei dabei! Zusammen mit Fridas for Future auf die Strassen. Dann das Logo von Fridays for Future.

Mögen wir den Mut finden, allen Menschen mit Frieden, Liebe und Verständnis zu begegnen und diese Liebe aus unseren Worten & Handlungen sprechen zu lassen.

Grüner Hintergrund, in der oberen Hälfte des Bildes eine Wiesenfläche im Hintergrund, davor zwei Hände, die eine Erdkugel halten. Test: Wie ist die Schöpfung noch zu retten? Von Klimakleber*innen bis zu Streuobstwiesen. Eine Talkrunde über den besten Weg und konkretes Handeln vor Ort. Mitwirkende: Pfrn. Merle Blum, Korbach, Umweltausschuss des Kirchenkreises Twiste-Eisenberg - Dr. Franz-Josef Klausdeinken, Soest, C4F - Dr. Peter Koswig, Korbach, NABU - Sonja Manderbach, Oldenburg, Letzte Generation - Natalie Pieper, EGBV Paderborn, Team Weltkirche / Faire Gemeinde.

Wie ist die Schöpfung noch zu retten?

Von Klimakleber*innen bis zu Streuobstwiesen. Eine Talkrunde über den besten Weg und konkretes Handeln vor Ort. Dienstag, 11. Juni 2024, 19.00 Uhr offenes Ankommen und Kennenlernen, 19.30 Uhr Talkrunde, Ort:…
mehr lesen
Gelber Hintergrund, mit violetten Bereichen, unten und rechts im Bild. Hier sind vier gelbe Europa-Sterne sichtbar. Unten links befindet sich eine Taube mit einem Ölbaumzweig. Text: Ökumenische Andacht. 31.05.2024. 13.30 Uhr. Kleine Wallanlagen. Mahnmal Untersuchungsgefängnis Holstenglacis. danach: Klimastreik zur EU-Wahl.

Ökumenische Andacht zum Klimastreik

Die OG Hamburg lädt kurz vor dem Beginn der Demonstration anlässlich des Klimastreiks zu einer ökumenischen Andacht ein: 31. Mai 2024 um 13.30 Uhr Kleine Wallanlagen – in der Nähe…

mehr lesen
Acht bunte menschliche Silhouetten nebeneinander, die individuelle Merkmale aufweisen: Die Person ganz links hat nur einen Arm, die Person rechts daneben trägt eine Sonnenbrille und hält einen Stock, die Person rechts daneben sitzt im Rollstuhl, die Person rechts daneben hat ein Symbol für Schallwellen neben ihrem Kopf, die Person rechts daneben hat eine kurvigere Silhouette als die anderen, die Person rechts daneben trägt eine Beinprothese, die Person rechts daneben ist kleiner als die anderen. Text: "Internationaler Tag des friedlichen Zusammenlebens, 16. Mai 2024 in der Welt. Frieden, Toleranz, Integration, Verständnis und Solidarität." Unten links das mit einem Regenbogen verzierte Logo der Christians for Future.

Friedlich zusammenleben

Der internationale Tag des friedlichen Zusammenlebens erinnert uns daran, dass wir trotz unserer Unterschiede und Vielfalt vereint leben können, um eine Welt voller Frieden, Solidarität und Harmonie zu schaffen. Respekt,…
mehr lesen

Kostenfrei Mobi-Material bestellen

Angebot der Fridays zum Klimastreik am 31.05.2024 Kostenloses MOBI-MATERIAL zur Europawahl Nur, wenn alle von der Demo erfahren, kann der Streik ein echter Erfolg werden. Du kannst dabei helfen: Bestelle…

mehr lesen
Violetter Hintergrund mit Pflanzen am unteren Rand. Text: weltweiter Aktionstag von Müttern und Verbündeten für Klimagerechtigkeit. 25. Mai von 15 bis 17 Uhr. Berlin: Wilmersdorfer Straße, Ecke Kantstraße. Oben rechts, sehr groß ein Logo mit der Weltkarte und dem Text Klimaschutz ist Kinderschutz. Mothers rebellion.

Aktionstag von Müttern und Verbündeten

Für Klimagerechtigkeit. Weltweit am 25. Mai 2024. Seid dabei beim weltweiten Aktionstag der Mothers* Rebellion auf 6 Kontinenten! Wir begrüßen herzlich alle friedlichen Menschen jeden Alters, Geschlechts und jedweder Herkunft,…

mehr lesen
Violett-blauer Hintergrund mit Text: Herausforderung Klimakrise. Schöpfung neu entdecken.

Stuttgart: Schöpfung neu entdecken

Herausforderung Klimakrise Eine Information der Evangelischen Hochschul- und Zentralbibliothek Württemberg in Stuttgart-Möhringen). Am 16. Mai 2024 widmet sich die EHZ-Bibliothek am Standort in Stuttgart-Möhringen einem gesellschaftlich aktuellen Thema. Unter dem…

mehr lesen

Breakfast in Green in Hamburg

Infostand Die OG Hamburg hat sich am Sonnabend, 27. April, am Frühstück in Green beteiligt. Nicht nur mit einem Infostand. Bühnenprogramm Es gab auch ein Bühnenprogramm. Um 13 Uhr war…

mehr lesen
1 2 3 4

Weitere Beiträge

Skip to content